Shared NVMe-Speicherlösungen von E8 Storage


Die Shared NVMe-Speicherlösungen von E8 Storage sind ideal für alle, die hohe Performance, niedrige Latenz und einfaches Speichermanagement ohne Kompromisse bei Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Skalierbarkeit benötigen.

Es gibt sie als:

  • E8 Storage Appliances
    Integrierte Hardware-/Software-Appliances mit herausragender Leistung
  • E8 Storage Software
    Hochleistungs-Software für flexible Bereitstellungen auf Standard-Hardware

Der E8 Storage Unterschied


E8 Storage hat eine neue Speicherarchitektur entwickelt, die auf die Anforderungen geschäftskritischer Anwendungen zugeschnitten ist. Die patentierte Software-Architektur von E8 Storage ist von Grund auf dafür entwickelt worden, sich die Vorteile von NVMe zunutze zu machen, dem einzigen Protokoll, das speziell für SSDs entwickelt wurde.

Der Schlüssel zu Leistung und Skalierbarkeit ist der Aufbau aus E8 Controllern und hostseitigen E8 Agenten. Die E8 Controller bieten zentrale Kontrolle und Verwaltung, während die E8 Agenten das Management der Datenpfade übernehmen mit direktem Zugang zu den Shared Storage Volumes. Das E8 Storage System skaliert bis zu 126 Hostservern pro Appliance, von denen jeder gleichzeitig mit dem Shared Storage verbunden ist.

E8 Storage Appliances bieten bis zur 10-fachen Leistung anderer All-Flash-Arrays mit durchgängig hoher Performance und geringer Latenz. Aufbauend auf 100 Gb/s Ethernet- oder InfiniBand-Netzwerken liefert E8 Storage beim Lesen bis zu 10 Millionen IOPS und bis zu 40 GB/s mit einer Latenz, die der von lokal eingebauten SSDs gleichkommt.

Single und Dual Controller Appliances


Die E8 Storage Appliances gibt es in verschiedenen Ausführungen, die auf unterschiedliche Umgebungen zugeschnitten sind: Dual Controller Appliances mit eingebauter Hochverfügbarkeit und Single Controller Appliances mit verteilter Verfügbarkeit:

  • E8-S10 Single Controller Appliance
    Zum Einstieg bietet sie die Flexibilität als Stand-alone-Gerät oder als Teil eines Hochverfügbarkeits-Clusters eingesetzt zu werden, bei dem die E8 Agenten Daten zu mehreren Appliances schreiben.
  • E8-D24 Dual Controller Appliance
    Sie bietet beste Leistung und Skalierbarkeit für daten-intensive Applikationen sowie hohe Verfügbarkeit mit automatischem Failover und RAID-6 zum Schutz der Daten.
  • E8-X24 Ultra-low Latency Appliance
    Mit Intel® Optane™ SSDs liefert sie extreme Performance bei äußerst niedriger Latenz für anspruchsvolle Anwendungen wie beim Hochfrequenzhandel und In-Memory-Datenbanken.

Mehr Infos zu den E8 Storage Appliances finden Sie in:

Benötigen auch Sie hohe Performance und niedrige Latenz für Ihre geschäftskritischen Applikationen?

Dann sprechen Sie uns an: +49 621 33817-0
oder senden uns eine E-Mail: vertrieb@argus.de